"Auf der Bühne teile ich mein Glück mit euch!"

SIMONE

Songwriting, Gitarre und Gesang

"LIEDER UND GESCHICHTEN SIND FÜR MICH VENTIL, KRAFTQUELLE UND SPIELWIESE ZUGLEICH.

Ich bin Mitte 40 und lebe in Freising.
Gedichte und Geschichten schreibe ich seit ca. 30 Jahren, um meine Gedanken, Gefühle und auch meinen Humor auszudrücken. Musik begleitet mich noch länger: "Music was my first love..."

Nach der damals üblichen Blockflöte und mehreren Jahren Klavierunterrichts kaufte ich mir als 14-jährige meine erste Gitarre. Mit 19 schrieb ich mein erstes Lied. Danach liefen Musik und Texte getrennt. Beruf und Familie hatten Vorrang.

Nach einigen Jahren Selbstständigkeit mit meinem Pflanzenpuppentheater 'Passion Blume' rückt seit ca. 5 Jahren das Liederschreiben wieder in den Vordergrund. Seit 2016 erobere ich, sowohl solo als auch gemeinsam mit dem wunderbaren Musiker Andy am Cajon, die Kleinkunstbühnen im Großraum München.

Inzwischen spielten wir rund 50 Mal auf knapp 30 verschiedenen Bühnen. Die meisten davon waren Offene Bühnen oder Mixed Shows, als bekannteste z.B. die "G'mischte Schlachtplattn' " im Schlachthof München. Aber auch ganze Konzerte waren dabei.

Ohne Ermutigung und Fachwissen geht es jedoch nicht! Deshalb möchte ich mich ganz herzlich v.a. bei Tanja Maria Froidl (Gesangsunterricht und Bühnencoaching),  Krispin Pahlke (Gitarrenunterricht und Musiktheorie) und Helmut Schranner (Tonaufnahmen) bedanken. Genauso wie bei unserem Publikum, Freunden und nicht zuletzt meiner Familie. Danke!

MUSIK UND GESCHICHTEN MACHEN MICH JEDEN TAG AUFS NEUE GLÜCKLICH. AUF DER BÜHNE TEILE ICH MEIN GLÜCK MIT EUCH.

 

ANDY

Cajon und Gesang

"RHYTHMUS BESTIMMT UNSER LEBEN:

 

Wir atmen ein und aus, wir wachen und schlafen, wir erleben wiederkehrende Jahreszeiten, wir kommen in die Welt und wir verlassen sie wieder.

Ich bin glücklich darüber, das Cajon als Mittel dazu entdeckt zu haben, dem Rhythmus einen kreativen Ausdruck zu verleihen.

Die Musik und das Musikmachen begleiten mich schon von Kindesbeinen an: Als Pianist, als Sänger und als Tänzer.

Ich freue mich sehr, Simones wundervolle Lieder auf meinem Cajon begleiten zu dürfen.

Mein Wunsch und Ziel ist es, ihre besondere musikalische Farbe zu vertiefen und ihre thematischen Inhalte zu unterstreichen.

MUSIK IST FÜR MICH UNVERZICHTBAR, SIE BEREICHERT MEIN LEBEN IMMER WIEDER AUFS NEUE."